Triggerpunktbehandlung

Triggerpunktbehandlung Die Triggerpunkttherapie hat als Ziel die Beseitigung sogenannter „myofaszialer Triggerpunkte“.

Triggerpunkte oder Myogelosen sind knötchenförmige Verhärtungen in der Muskulatur, die durch Über- oder Fehlbelastung, Haltungsstörungen, Verspannungen oder zugrundeliegende andere Erkrankungen entstehen. Sie können an allen Muskeln des Körpers auftreten, sind jedoch besonders häufig im Nacken, an der Schulter und im Gesäß zu finden. Triggerpunkte können ausstrahlende Schmerzen auslösen.

Zurück zur Leistungsübersicht

Kontakt

Telefon0541 760 111-0

Fax0541 760 111-59

info@therapieosnabrueck.de

Weidenstraße 20
49080 Osnabrück

Öffnungszeiten

Montag 7:00 - 20:00 Uhr
Dienstag 7:00 - 20:00 Uhr
Mittwoch 7:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag 7:00 - 20:00 Uhr
Freitag 7:00 - 19:00 Uhr
Samstag 9:00 - 15:00 Uhr
Sonntag Ruhetag

;